Firmengeschichte


Wir sind stolz auf unsere 50-jährige Firmengeschichte als Eigentümer eines geführten Familienunternehmens. Gleichzeitig blicken wir nach vorne und entwickeln uns kontinuierlich weiter in eine globale Zukunft, die unsere Welt immer näher zusammenrücken lässt.

Das Unternehmen

Seit 1967 steht Schatz Waagen Tirol für Vertrieb und Service von qualitativ hochwertigsten und innovativsten Produkten, in den Bereichen Waagen und Nahrungsmittelmaschinen. 50 Jahre Unternehmensgeschichte bedeutet zum einen, dass wir mit Stolz zurückblicken können, auf das was wir gemeinsam mit unseren Kunden erreicht haben, zum anderen sehen wir es auch als Auftrag, die Zukunft ebenso erfolgreich weiter zu gestalten.

1966/1967

 

Übernahme

Wilhelm Schatz, letzter Waagenbauer Meister in Westösterreich gründet in den letzten Dezembertagen 1966 eine Reparaturwerkstätte für Waagen und Maschinen und übernimmt für Innsbruck Stadt die Vertriebs-Vertretung des renommierten Waagen Herstellers Bizerba. Der Gründer stellt das Unternehmen von Anfang an auf sehr professionelle Beine, so dass bald die Techniker Mannschaft auf 3 Mitarbeiter anwächst, und der Standort Defreggerstrasse zu klein wird.

1968

 

Umzug Haymongasse

Umzug in die Werkstätte Haymongasse in Innsbruck, auch die wird bald zu klein.

1972

 

Umzug Schützenstrasse

Umzug in den heutigen Standort Innsbruck Schützenstrasse 10

1982

 

Heutiger Geschäftsführer

Einstieg des heutigen Geschäftsführers Markus Schatz, und Übernahme einer weiteren Gebietsvertretung für Bizerba Waagen

1986

 

Zweiter Geschäftsführer

Einstieg des heutigen zweiten Geschäftsführer Günter Schatz in der Technik

1988

 

Gründung GesmbH

Es folgte die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

1992

 

Ruhestand

Ausstieg von Wilhelm Schatz aus dem Unternehmen in den wohlverdienten Ruhestand

1999

 

Start ins neue Jahrtausend

Beendigung der Gebietsvertretung Bizerba, Start ins neue Jahrtausend, mit vielen renommierten Waagen Herstellern, als deren Vertriebs und Servicepartner

2005

 

Gründungsmitglied Eichstelle BVFS

Gründungsmitglied und Beitritt zur Eichstelle BVFS in Salzburg Wiedereinstieg von Gerhard Schatz ins Unternehmen als Leiter der Eichabteilung

2007

 

Michael Schatz

Einstieg Michael Schatz, die dritte Familiengeneration im Unternehmen

2012

 

Kalibrierstelle

Es folgte die Erweiterung zur BFVS - Kalibrierstelle (Bautechnische Versuchs- und Forschungsanstalt Salzburg)

2017

 

50 Jahre Schatz Waagen in Tirol

Tradition verpflichtet. Familie verbindet. Das Familienunternehmen Schatz.

Kompetenter Ansprechpartner für die Umsetzung der Registrierkassenrichtlinie RKSV.